Blog der JUMI KINDERHILFE e.V.

.

Anzahl der begonnenen Hilfen zur Erziehung bis 2015

Anzahl der begonnenen Hilfen zur Erziehung von 2008 bis 2015

statistic id39474 begonnene hilfen zur erziehung in deutschland bis 2015

Seit 2008 sind die Fälle der jährlich begonnenen Hilfen zur Erziehung kontinuierlich angestiegen. Die Anzahl der jährlich begonnenen Hilfen reicht dabei von der Gewährung pädagogischer und damit verbundener therapeutischer Leistungen (§27) bis zur intensiven sozialpädagogischen Einzelbetreuung von Kindern und Jugendlichen (§35). Dabei sind die Hilfen nach §35 in der Regel auf längere Zeit angelegt, das die Hilfesuchenden eine intensive Unterstützung auf dem Weg zu einer eigenverantwortlichen Lebensführung bedürfen.

Quelle: Statistisches Bundesamt / © Statista 2018

Weiterlesen
  29 Aufrufe
0 Kommentare
Markiert in:
29 Aufrufe

erfassten Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern 2017

Sexueller Missbrauch von Kindern auch 2017 auf hohem Niveau

Auch im Jahr 2017 war die Anzahl der polizeilich erfassten Fälle von sexuellem Missbrauch von Kindern wieder sehr hoch. Durchschnittlich werden in Deutschland jeden Tag über 31 Kinder Opfer von sexueller Gewalt. Dabei ist davon auszugehen, dass die Dunkelziffer um ein vielfaches höher liegt.

statistic id380167 polizeilich erfasste faelle von sexuellem missbrauch von kindern bis 2017

Quelle: Bundeskriminalamt / © Statista 2018

Weiterlesen
  60 Aufrufe
0 Kommentare
60 Aufrufe

Erste Bücher aus "Meine Gefühle und Ich" erhältlich

Erste Bücher aus dem Kurs "Meine Gefühle und Ich" erhältlich

MGUI Nicht mein Geburtstag Cover 200x200Das lange Warten und die viele Arbeit haben sich gelohnt. Die ersten beiden von insgesamt fünf Büchern zum Kurs "Meine Gefühle und Ich" sind erschienen.

Mit "Nicht mein Geburtstag" und "Jetzt Reichts" erwachen die liebevoll gezeichneten Geschichten mit Juma und ihrem Bruder Anjo zum Leben. Begleitet wird Juma dabei von ihrem Koffer Vidulus. In ihm wohnen alle ihre Gefühle. Und in diesem geht es manchmal ganz schön drunter und drüber.

Ebenfalls erhältlich ist bereits da erste Arbeitsheft. Noch in diesem Jahr wird der gesamte Kurs angeboten werden. Einen Überblick über alle Bestandteile des Kurses gibt es hier.

Bestellen können Sie das erschienen Material hier in unserem Onlineshop (der Link öffnet sich in einem neuen Fenster).

Weiterlesen
  148 Aufrufe
0 Kommentare
Markiert in:
148 Aufrufe

Schulstarteraktion 2018 angelaufen

Schulstarteraktion 2018 angelaufen

Schulranzenaktion 2018Auch in diesem Jahr wird es unsere Schulstarteraktion geben. Bereits jetzt sammeln wir gezielt Spenden für diese wichtige Form der direkten Hilfe. Mit den Spenden kaufen wir Schulranzen mit komplettem Ihnhalt wie Federkästchen, Brotdose, Trinkflasche, Sportbeutel und weiterem Materialien. In begründeten einzelnen Fällen erweitern wir die Sets um Sportbekleidung, Turnschuhe und eine Zuckertüte.

Mit dieser Aktion unterstützen wir vor allem Kinder und Familien, die mit ihrem geringen Einkommen oft nur knapp über den ALG II Sätzen liegen, aber dadurch keine Unterstützung durch die Ämter mehr bekommen. Dazu arbeiten wir mit Kindergärten, anderen Vereinen und Therapeuten zusammen.

Geben auch Sie bedürftigen Kindern einen guten Start ins das neue Schulleben. Spenden Sie Zukunft.

Weiterlesen
  132 Aufrufe
0 Kommentare
132 Aufrufe

Informationsabend zum Thema "Gewalt und Missbrauchsprävention für Kinder"

Informationsabend zum Thema "Gewalt und Missbrauchsprävention für Kinder"

Weiterbildung IHK 01 2018Großes Interesse fand unsere erste Veranstaltung zum Thema „Gewalt und Missbrauch bei Kindern“, die zum Auftakt im großen Saal der IHK Plauen stattfand. Loreen Zacher stellte zu Beginn des informativen Abends ihr neues Kinderlied vor. Im Anschluss hielt Frau Cathrin Preuß, die als Fachärztin für Kinder und Jugendpsychiatrie und Psychotherapie in Plauen praktiziert, einen Fachvortrag zum Thema und untermauerte ihr Erkenntnisse mit Zahlen und Fakten aus der Praxis. Daraus ergaben sich für die teilnehmenden Erzieher, Lehrer und Vertreter anderer Vereine zahlreiche Fragen, die anschließend von den Therapeuten und unserer Fachkraft für Prävention und Intervention beantwortet wurden.

Es werden weitere Fachvorträge folgen. Bei Interesse oder Fragen melden Sie sich bitte bei Herrn Mathias Stempell - Telefon 03741 - 40 66 29 oder per Mail .

Unsere Hilfsangebote sowie mehr Information zum Thema Missbrauch bei Kindern können Sie hier einsehen.

Weiterlesen
  282 Aufrufe
0 Kommentare
282 Aufrufe

Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland