kinder leseclub

Der Kinder-LeseClub

Selbstständiges Lesen bedeutet ein großes Stück Unabhängigkeit. Es erlaubt Erstlesern das Eintauchen in phantastische Erzählungen, das Erleben spannende Abenteuer und gefühlvolle Begenungen in einer Welt voller Emotionen. Gemeinsam mit Pippi Langstrump lachen, mit dem Drachen TSchufur die WELT von oben sehen oder an der Seite der kämpfenden Ritter die Prinzessin befreien.

Später bilden Bücher eine unerschöpfliche Vielfalt an Informationen und Wissen.

Die Grundlagen dafür werden bereits im Babyalter gelegt. Jedes Wort, mit dem Kinder angesprochen, jedes Lied, das mit ihnen gesungen, jede Geschichte, die ihnen erzählt oder vorgelesen wird, trägt zu ihrer Sprachentwicklung bei, lässt ihren Wortschatz umfangreicher werden. Der bildet, neben der in der Schule zu erlernenden Lesetechnik, eine wesentliche Voraussetzung ihres Leseverständnisses.

Dazu brauchen Kinder Bezugspersonen, die sie begleiten. Die mit ihnen singen, spielen und sprechen. Die ihnen Bücher lieb machen und Geschichten vorlesen. Die ihnen zeigen, welche Möglichkeiten Lesen birgt. Die Kindern auch über deren erste Leseerfahrungen hinaus zur Seite stehen. Die ihnen den Weg ins Abenteuer Lesen weisen. Damit aus Leselust nicht Lesefrust wird.

Wir verschenken Kinderbücher an Kitas und Schulen im Vogtland. Ansprechpartner ist Herr Mathias Stempell. Sie erreichen Ihn über das Kontaktformular oder per Mail ().

Der Kinder-LeseHort

In unserem LeseHort ermutigen wir Kinder in besonderer Weise, spielerisch ihren eigenen Ausdruck zu finden. Es gibt altersübergreifende Gruppen im Alter von 6 bis 10 Jahren. Neben Räumen zum Spielen, Erzählen und Träumen entstehen kleine „Ateliers" (Lese- und Schreibwerkstätten) und eine eigene Bibliothek. Neben dem geschriebenen Wort wird das Augenmerk auch aufs Darstellende Spiel gelegt. In diesem Hort wird die Kreativität, die in jedem Kind steckt, gefördert.

Bei Fragen oder Hinweisen sind wir über das Kontaktformular oder per Mail () zu erreichen. Ansprechpartner ist Herr Mathias Stempell.

Neues aus unserem Blog

Hilfen für Kinder und Familien


aktuelle Spenden und Aktionen


  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8

Für Kinder spenden

fuer kinder spenden

Unterstützen Sie die JUMI KINDERHILFE mit Ihrer Spende und helfen Sie Kindern und Familien in Not. Jeder Beitrag hilft und eröffnet den Betroffenen neue Chancen. Bitte spenden Sie!

 Hier mehr erfahren ...

Anlass-Spenden

Anlass Spenden

Mit Spenden statt Geschenken können Sie den entscheidenden Unterschied für das weitere Leben eines Kindes bewirken. Jetzt ihre eigene Spendenaktion starten!

 Hier mehr erfahren ...

Fördermitglied werden

foerdermitglied werden 1

Mit einer Fördermitgliedschaft als FamilienHelfer(in) helfen Sie Kindern und Jugendlichen aus armen Familien ihrem sozialen Schicksal zu entkommen. Werden Sie FamilienHelfer(in)!

 Hier mehr erfahren ...

Sachen spenden

Sachspenden

Wir suchen Rest- oder Überbestände, Sachen aus Kollektionswechsel und Lagerauflösungen, Auslaufmodelle, 2. Wahl Artikel, o. ä. für bedürftige Kinder und Familien.

 Hier mehr erfahren ...

als Unternehmen helfen

unternehmen spenden 1

Viele Unternehmen unterstützen die JUMI KINDERHILFE und übernehmen soziale Verantwortung. Werden Sie Teil der stetig wachsenden Gemeinschaft und machen Sie mit!

 Hier mehr erfahren ...

gegen Missbrauch

gegen Missbrauch spenden

Helfen Sie von Missbrauch bedrohten oder betroffenen Kindern. Ihrer Spende ermöglicht präventive Projekte und eine Beratungsstelle für schnelle Hilfe.

 Hier mehr erfahren ...

Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland