JUMI logo 75 x 100

button jetzt spenden

 kinder leseclub

Der Kinder-LeseClub

Selbstständiges Lesen bedeutet ein großes Stück Unabhängigkeit. Es erlaubt Erstlesern das Eintauchen in phantastische Erzählungen, das Erleben spannende Abenteuer und gefühlvolle Begenungen in einer Welt voller Emotionen. Gemeinsam mit Pippi Langstrump lachen, mit dem Drachen TSchufur die WELT von oben sehen oder an der Seite der kämpfenden Ritter die Prinzessin befreien.

Später bilden Bücher eine unerschöpfliche Vielfalt an Informationen und Wissen.

Die Grundlagen dafür werden bereits im Babyalter gelegt. Jedes Wort, mit dem Kinder angesprochen, jedes Lied, das mit ihnen gesungen, jede Geschichte, die ihnen erzählt oder vorgelesen wird, trägt zu ihrer Sprachentwicklung bei, lässt ihren Wortschatz umfangreicher werden. Der bildet, neben der in der Schule zu erlernenden Lesetechnik, eine wesentliche Voraussetzung ihres Leseverständnisses.

Dazu brauchen Kinder Bezugspersonen, die sie begleiten. Die mit ihnen singen, spielen und sprechen. Die ihnen Bücher lieb machen und Geschichten vorlesen. Die ihnen zeigen, welche Möglichkeiten Lesen birgt. Die Kindern auch über deren erste Leseerfahrungen hinaus zur Seite stehen. Die ihnen den Weg ins Abenteuer Lesen weisen. Damit aus Leselust nicht Lesefrust wird.

Wir verschenken Kinderbücher an Kitas und Schulen im Vogtland. Ansprechpartner ist Herr Mathias Stempell. Sie erreichen Ihn über das Kontaktformular oder per Mail ().