Spende hilft bedürftigen Kindern

Spendenuebergabe Heyn und Partner 2016Manchmal wachsen einem die Probleme über den Kopf. Das Geld wird knapp, die Kinder kommen beinah täglich schlecht gelaunt aus der Schule und zu Hause gibt es ständig Streit zwischen den Geschwistern. Die Kinder brauchen auch gerade jetzt noch neue Sachen und seit der Partner weg ist, wird das Geld immer knapper.

Da ist oft eine schnelle und unkomplizierte Hilfe erforderlich. Ganz ohne aufwändige Antragsstellung, langes Gerede und möglichst kostenfrei.

Hier hilft die JUMI KINDERHILFE schnell und unkompliziert. Mit unserer Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien geben wir Antworten zu Fragen des Alltags, bei Erziehungsproblemen, bei Konflikten in der Schule und zu vielen weiteren Herausforderungen und Angelegenheiten des täglichen Miteinander. Wir hören zu, entwickeln gemeinsam einen Plan, wie die schwierige Situation gelöst oder verbessert werden kann und vermitteln bei Bedarf den Kontakt zu spezialisierten Beratungsstellen oder Therapiestellen.

Mit Sachspenden (Baby- und Kinderbekleidung, Schulsachen, etc.) oder kurzfristigen Überbrückungen damit die Kinder am Schulessen (oder in der Kita) teilnehmen können, helfen wir gezielt, die Situation sofort zu verbessern.

Dabei arbeiten wir unabhängig und ohne finanzielle Unterstützung durch die Stadt Plauen oder den Vogtlandkreis. Die Hilfsangebote werden ausschließlich über Spenden und Zuwendungen finanziert.

Umso mehr freuen wir uns über die Spende von 500 Euro der der Heyn-Partner GmbH, die mit ihrem langjährigen sozialen Engagement diese Hilfen ermöglicht. Hier wird über soziale Verantwortung nicht nur geredet, sondern auch entsprechend gehandelt.

Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland