JUMI logo 75 x 100

button jetzt spenden

Der Buchflohmarkt der JUMI KINDERHILFE hilft Kindern und Familien.

Der große vogtländische Buchflohmarkt

Auf der Suche nach Möglichkeiten mehr bedürftigen Menschen zu helfen

Im häufiger werden Spendenaufrufe veröffentlicht um anderen Menschen uneigennützig zu helfen. Doch eine zunehmend kleiner werdende Anzahl an Spendern haben immer weniger Geld übrig um die Projekte finanziell zu unterstützen. Auch gehört unsere Region nicht zu den einkommensstärksten der Republik. Eine Aussicht auf Besserung ist nicht absehbar. Dennoch steigt auch bei uns die Zahl der hilfsbedürftigen Kinder und Jugendlichen. Immer mehr Anfragen von Familien erreichen uns und der Bedarf an fördernden Angeboten für Kinder steigt.

Was also tun? Wie können wir den steigenden finanziellen Bedarf decken? Welche Möglichkeiten gibt es?

Die Idee - ein Buchflohmarkt hilft Kindern und Familien

In vielen Haushalten stehen Sie seit Jahren in Regalen, Schränken oder Kisten ungelesen herum. Der aktuelle Bestseller wurde bereits gelesen, das Studium inzwischen beendet und man benötigt sie nun nicht mehr. So stellt man die nun nicht mehr benötigten Büchern sie zu den anderen Büchern, aus vergangenen Tagen. Denn zum wegwerfen sind sie zu schade. Später ziehen die eigenen Kinder aus und nehmen ihre Kinderbücher nicht mit. Wohin damit? Aufheben?

Bücher spenden - Zukunft schenken!

Spenden Sie Ihre nicht mehr benötigten Bücher für die Kinder unserer Region. Wir sortieren die abgegebenen Bücher und prüfen, ob wir sie selbst in den Kinder- und Jugendprojekten oder im Lesehort nutzen können. Einen Teil der Kinderbücher verschenken wir an die Kinder- und Jugendlichen zur Leseförderung. Ansonsten werden die Bücher auf unserem Bücherflohmarkt verkauft. Der Erlös geht dann zu 100% und direkt in unsere Projekte mit sozial schwachen Kindern und in unsere pädagogische Arbeit.

Geben Sie Kindern aus schwierigen Verhältnissen die Chance auf eine bessere Zukunft. Denn Kinder sind die beste und wertvollste Investition die wir haben.

Herzlichen Dank!

 

{slider title="Woher kommen die Bücher?" class="blue solid"} Die Bücher kommen aus ganz Deutschland und werden uns geschenkt.

{slider title="Was machen Sie mit den Büchern?" class="blue solid"} Alle gespendeten Bücher werden von uns zunächst auf ihren Zustand geprüft und sortiert. Die meisten Kinderbücher werden dann über unsere Leseförder-Projekte kostenfrei an andere Einrichtungen abgegeben. Auch legen wir Kinderbücher im Einwohnermeldamt oder bei Kinderärzten aus. Dort können Sie auch kostenfrei mitgenommen werden. Alle nicht selbst benötigten Bücher verkaufen wir über den sozialen Buchflohmarkt. Dabei geben wir die Bücher zu einem sehr günstigen Preis ab.

{slider title="Welche Bücher nehmen Sie?" class="blue solid"} Grundsätzlich nehmen Bücher jeder Art an. Sie sollten aber gebrauchsfähig und in einem guten Zustand sein. Bei Wohnungsauflösungen oder Umzügen übernehmen wir auch gern den kompletten Bestand und sortieren diesen selbst aus.

Nicht annehmen können wir:

  • Zeitschriften, Magazine, Zeitungen
  • nicht mehr gebrauchsfähige, kaputte Bücher
  • veraltete Fachliteratur
  • Sammelausgaben von Reader's Digest

{slider title="Wir haben Über- oder Restbestände. Nehmen Sie diese auch?" class="blue solid"} Wenn Sie als Verlag, Vertrieb, Händler etc. Bücher spenden möchten, nehmen wir diese gern entgegen.

{slider title="Wo kann ich Bücher abgeben?" class="blue solid"} Sie können die Bücher bequem bei Ihrem nächsten Einkauf im dm-drogerie Markt im Plauen Park und im dm-drogerie Markt in Auerbach abgeben.

{slider title="Kann ich die Bücher persönlich vorbeibringen?" class="blue solid"} Sie können die Bücher aber auch persönlich bei uns vorbei bringen. Da wir ehrenamtlich tätig sind, vereinbaren Sie bitte dazu vorab einen Termin mit uns.

{slider title="Holen Sie die Bücher auch ab?" class="blue solid"} Da der Buchflohmarkt ehrenamtlich durchgeführt wird, können wir nur in Ausnahmefällen die Bücher selbst abholen. Wenn Sie eine größere Menge (ab ca. 100 Bücher) abgeben möchten und in Plauen oder in der näheren Umgebung wohnen, nehmen Sie dazu bitte vorab mit uns telefonisch (037421 - 123 891) Kontakt auf.

{slider title="Kann ich die Bücher mit der Post schicken?" class="blue solid"} Sie können Bücher mit der Post zu uns schicken. Bitte schicken Sie die Bücher an: JUMI KINDERHILFE e.V., Schillerstraße 8, 08606 Oelsnitz

{slider title="Kann ich eine Spendenquittung bekommen?" class="blue solid"} Das kommt darauf an. Wenn Sie uns Bücher spenden, die für den Verbleib im Verein vorgesehen sind und die in den Projekten genutzt werden, ist dies möglich. Für Bücher die in den Weiterverauf gehen, dürfen keine Zuwendungsbestätigungen (Spendenquittungen) erstellt werden. Auch gibt es Unterschiede in der steuerlichen Behandlung nach der Herkunft (private Spende oder Unternehmensspende). Wenn Sie eine Spendenquittung benötigen, kontaktieren Sie bitte vorab Herrn Mathias Stempell per Mail (stempell@jumi-kinderhilfe.de) oder rufen Sie ihn an(037421 - 123 891). Er kann Ihnen alle weiteren Fragen dazu beantworten.

{slider title="Kann ich online Bücher kaufen?" class="blue solid"} Nein. Wir verkaufen die Bücher ausschließlich auf unseren Bucherflohmärkten.

{slider title="Wann finden Ihre Büchermärkte statt?" class="blue solid"} Den nächsten Termin finden Sie hier (auf unserer Webseite) oder in unserer Community (Es öffnet sich ein neues Fenster).

{slider title="Was machen Sie mit Erlös?" class="blue solid"} Die Büchermärkte werden von uns auf ehrenamtlicher Basis organisiert. Der Erlös daraus fließt zu 100 % in die gemeinnützigen Projekte und Hilfsangebote für Kinder und Familien in der Region.

{/sliders}