Kindesunterhalt Rechner

Kindesunterhalt berechnen

In welcher Höhe steht den gemeinsamen Kindern Unterhalt zu? Sind die inzwischen volljähigen Kinder noch unterhaltsberechtigt? Mit dem Kindesunterhalt-Rechners berechnen sie den Unterhalt an Ihre Kinder.

Als Grundlage dient die Düsseldorfer Tabelle mit deren Hilfe anhand des Einkommens des Unterhaltspflichtigen und des Alters der Kinder der Unterhaltsbedarf bestimmt wird. Dabei werden Korrekturen bei der Einordnung in die entsprechende Einkommensgruppe aufgrund der Anzahl Unterhaltsberechtigter und des Bedarfskontrollbetrags berücksichtigt. Ebenso wie der Selbstbehalt, die Reihenfolge und die Verteilung des Unterhalts im Mangelfall.

Die Berechnung soll als erste Grundlage für ihre Planung und für Gespräche zur Zahlung des Kindesunterhaltes dienen. Die Festlegung des genauen Unterhaltes erfolgt in der Regel durch das Jugendamt (für die Kinder) oder mit Hilfe eines Rechtsanwaltes ggfls. auch durch einen Gerichtsbeschluss.

 

 

Spendenkonto     IBAN: DE02 8705 8000 3000 0139 37     BIC: WELADED1PLX     Sparkasse Vogtland