JUMI logo 75 x 100

button jetzt spenden

Blog der JUMI KINDERHILFE e.V.

.
FEB
07

Wie wird eine Raupe zum Schmetterling?

Raupe zum Schmetterling

Wie wird eine Raupe zum Schmetterling? Bremerhaven. Im Sommer sehen wir manchmal einen wunderschönen Schmetterling. Er flattert vorbei, wenn wir im Garten sitzen. Die Tiere entwickeln sich aus Raupen. Doch wie funktioniert das? Schmetterlinge gibt es auf allen Erdteilen, nur in der Antarktis nicht. Dort rund um den Südpol ist es sehr kalt. Weltweit gibt es mehr als 180.000 Arten. Gut 3.700 Arten leben in Deutschland. Meist handelt es sich um Nachtfalter. Wer glaubt, dass diese Tiere nur nachts fliegen, irrt. Auch tagsüber können wir sie mitunter sehen. Forscher haben verschiedene Merkmale, um die Tiere in Tagfalter und Nachtfalter einzuteilen. So schauen sie zur Unterscheidung zum Beispiel auf ihre Fühler, ihre Flügel, ihre Farben oder ihre Puppen. Tagfalter sind meist sehr bunt und leucht...

Weiterlesen
  1868 Aufrufe